Seite wählen

Roadshow China

Format

  • Die viertägige Roadshow nach Peking und Shanghai ermöglicht den Aufbau von persönlichen Kontakten mit Veranstaltungsplaner*innen in China durch Workshops und vorgebuchte Termine mit Vertreter*innen wichtiger MICE-Agenturen.
  • Sie präsentieren Ihr Unternehmen/Ihr Angebot vor Agentur- und Corporate-Kund*innen.
  • Die Teilnehmer*innenzahl ist begrenzt. Die Zusage erfolgt nach der Reihenfolge der Anmeldungen.

Leistungen

  • Gesamtorganisation durch das GCB
  • Durchführung der Roadshow in Peking und Shanghai in Hotels oder Locations der gehobenen Kategorie
  • Kundenakquise und Einladungsmanagement durch das GCB
  • Zugfahrt Shanghai – Peking 1. Klasse, inkl. Transfers Hotel – Bahnhof – Hotel
  • Produktion von Roll-ups und Ausstellerverzeichnis
  • 1 x  Abendessen, 2 x Mittagessen inklusive
  • Optional: Vermittlung von Dolmetschern (Kosten für die Dolmetscher sind nicht inklusive und werden von den Teilnehmer*innen direkt vor Ort bezahlt)

Vorteil

  • Kurze Beschreibung des Vorteils
  • hier noch eine kurze Beschreibung
  • und noch eine 3. Beschreibung

Preis:
ca. 3.800 € zzgl. MwSt. pro Unternehmen mit einem/einer Vertreter*in, zzgl. Reisekosten nach China, Hotelkosten
ca. 900 € zzgl. MwSt. pro Unternehmen für eine*n weitere*n Vertreter*in Ihres Unternehmens, zzgl. Reisekosten nach China, Hotelkosten

 

Ansprechpartner*in

Henghong Yang

Regional Director Greater China

Tel.: +86 10 65906445
E-Mail: yang@germany-meetings.com

Markt:

China

geeignet für:

Städte, Tagungs- und Kongresshotels, Hotelketten, Kongresszentren/Locations, PCOs/Agenturen

Termin:

14.-18.11.2022

Anmeldefrist:

30.04.2022

Ort:

Peking und Shanghai

weitere Angebote