Seite wählen

Format

  • IMEX America ist eine der wichtigsten Fachmessen der Tagungs- und Kongressbranche in den USA – ideal zur Generierung von Kundenkontakten auf dem nordamerikanischen Markt.
  • Gemeinsame Darstellung unter dem Dach des Deutschlandstandes.
  • 2019 haben 4.226 Hosted Buyer und Buyer Attendees aus 68 Ländern die Messe besucht.
  • Insgesamt haben 3.500 Unternehmen aus 155 Ländern ausgestellt.
  • Impressionen IMEX America.

Leistungen

  • Beteiligung als Aussteller am Deutschlandstand.
  • Catering über alle drei Messetage.
  • Online-Eintrag im umfassenden IMEX America Exhibitor Directory.
  • Nutzung des individuellen Online-Appointment-Systems für die Organisation der Kund*innentermine.
  • Möglichkeit einer Präsentation vor einer Hosted-Buyer-Gruppe (nach Verfügbarkeit).
  • Listung aller Aussteller auf der GCB-Website.
  • Begleitende Marketingaktionen des GCB.

Vorteil

  • Kurze Beschreibung des Vorteils
  • hier noch eine kurze Beschreibung
  • und noch eine 3. Beschreibung

Preise:
tba

Ansprechpartner*in

Julia Hachenthal

Head of Events

Tel.: +49 69 24293037
E-Mail: hachenthal@gcb.de

Markt:

USA / International

geeignet für:

Städte, Kongress- und Tagungshotels, Hotelketten, Kongresszentren und Locations, PCOs/Eventagenturen, Verkehrsträger, Technikanbieter*

*Unternehmen aus der Bundesrepublik Deutschland (auch ausländische Niederlassungen, Vertretungen, Fachverbände, Speditionen und Reisebüros).

Termin:

25.10. – 27.10.2022

Anmeldefrist:

Anmeldung voraussichtlich ab Frühjahr 2022 möglich

Ort:

Mandalay Bay, Las Vegas, USA

weitere Angebote