Seite wählen
Beteiligungspaket 1 USA/Kanada

Beteiligungspaket 1 USA/Kanada

Das Beteiligungspaket 1 USA/Kanada bietet eine regelmäßige und intensive Marktbearbeitung durch das GCB New York im wichtigen nordamerikanischen Markt. Die umfangreichen Paketleistungen sichern die Aufmerksamkeit im Markt und ermöglichen persönliche Kontakte und den Aufbau von langfristigen Beziehungen zu nordamerikanischen Planer*innen.

Beteiligungspaket 2 USA/Kanada

Beteiligungspaket 2 USA/Kanada

Die Marketingmaßnahmen des Beteiligungspakets 2 werden überwiegend durch das GCB-Büro in USA durchgeführt und bedürfen während der Laufzeit nur einer reduzierten Präsenz der Partner vor Ort. Wir unterstützen und beraten rund um die Marktbearbeitung in USA/Kanada und halten Ihr Unternehmen/Ihre Marke im Gespräch bei nordamerikanischen Planer*innen.

Successful Meetings University

Successful Meetings University

Die Successful Meetings University ist ein zweieinhalbtägiger Workshop in New York City. Durch vorgebuchte Termine und zusätzliche Networkingmöglichkeiten bietet SMU International die Möglichkeit, persönliche Kontakte zu Planer*innen im Markt zu knüpfen und Ihr Netzwerk in den USA auf- bzw. auszubauen.

Successful Meetings University – Repräsentanz

Successful Meetings University – Repräsentanz

Die SMU International ist ein zweieinhalbtägiger Workshop in New York City mit vorgebuchten Terminen. GCB-Mitgliedern, die nicht persönlich an der SMU teilnehmen können, bietet das GCB die Wahrnehmung von Terminen mit US-amerikanischen Veranstaltungsplaner*innen für die Partner an.

Virtual Sales Calls USA

Virtual Sales Calls USA

Durch die Zunahme mobiler Arbeitsmodelle sind viele Planer*innen nur eingeschränkt für Präsenztermine erreichbar. Virtuelle Komponenten bieten daher gerade in der internationalen Marktbearbeitung eine zeit- und kostengünstige Ergänzung und Alternative für den Ausbau von Kundenkontakten.

Lunch & Learn

Lunch & Learn

Neben dem Aufbau von Kundenkontakten ist das Ziel der Lunch & Learn-Veranstaltung, mit US-Planer*innen über ihre Bedürfnisse und Anforderungen an Deutschland als Veranstaltungsdestination zu diskutieren sowie über die Produkte der teilnehmenden Partner zu informieren. Eine Kombination mit anschließenden Sales Calls ist möglich.